Bildvortrag im Oktober

Greifvögel - Biologie, Ökologie, Gefährdung. Referent: Dr. Christoph Bernd.

Wir laden herzlich ein am Mittwoch, dem  16.10.2019, 19:30 Uhr ins Forscherhaus des Zoologischen Gartens  Saarbrücken. Zugang am Nebeneingang Breslauerstraße 100 m. oberhalb des Haupteingangs.

Mittwoch, 16.10.2019, 19:30 Uhr

Greifvögel - Biologie, Ökologie und Gefährdung

Dr. Christoph Bernd

Greifvögel haben schon immer eine große Faszination auf den Menschen ausgeübt und sind in vielen Kulturen Symbole für Macht und Herrschaft. Insbesondere die vielfältigen Anpassungen an Lebensraum und Nahrungserwerb machen sie ökologisch sehr interessant. In diesem Vortrag werden Biologie und Ökologie der Greifvögel vorgestellt. Schwerpunkte bilden dabei Informationen über Lebensräume, Lebensweise, die komplexen Anpassungen und Verbreitung. Zudem werden die komplizierten verwandtschaftlichen Verhältnisse beleuchtet. Gefährdungsursachen werden analysiert und Grundlagen für Schutzkonzepte abgeleitet.