Es ist immer was zu tun, fragen Sie uns.

Ob Schachtelhalmpflege oder Nisthilfenbau, Mitarbeit im Turmfalkenschutz, im Amphibienschutz oder bei Führungen, zum Beispiel mit Schulklassen, Ihre/Eure Mitarbeit wäre prima! Aktuelle Einsätze und Aktivitäten erfahren Sie hier und bei einer unserer öffentlichen Sitzungen.

Amphibienwanderung - Helferinnen und Helfer gesucht

Amphibienschutz macht viel Arbeit aber noch mehr Freude. Und manchmal begegnet man auch Berühmtheiten wie diesen drei, Anna und Carlo Klinkner haben sie am Tabaksweiher getroffen: 

 

 

Leonardo, Foto: Carlo Klinkner
Matt, Foto: Carlo Klinkner
Orson, Foto: Carlo Klinkner

Zur Schutzzaunbetreuung und Kontrolle während der Amphibienwanderung von Ende Februar bis etwa Mitte April und ebenso bei der Abwanderung der Jungamphibien aus den Gewässern im Frühsommer brauchen wir dringend
Unterstützung in folgenden Bereichen: Tabaksweiher und Theodor-Heuss-Straße, Sonnenberg, Sprinkshaus Gersweiler, Meerwiesertalweg und L 127 zwischen
Saarbrücken-Rußhütte und Fischbach.
Wenn Sie verbindlich mindestens einmal pro Woche in der Morgen- oder Abenddämmerung helfen können, nehmen Sie bitte zu unseren Amphibien-beauftragten Kontakt auf:
Tabaksweiher, Sonnenberg, Sprinkshaus: Ute Fugmann,
Tel. 0681 41324, Mobil 0174 9453713,
E-Mail: utefugmann@gmx.de

L 127 und Meerwiesertalweg: Wega Kling,
Tel. 06897 88126, Mobil 0171 4923679,
E-Mail: wega_kling@yahoo.de

Wir organisieren die Schutzzaunbetreuung in
Zusammenarbeit mit der Landeshauptstadt. Die
Sperrung der L 127 erfolgt durch die
Straßenmeisterei Sulzbach, Landesbetrieb für
Straßenbau des Saarlandes, LfS.
Kröte, Frosch und Molch danken für Ihr sicheres Geleit.

Schachtelhalmpflege

Samstag, 09.06.2018, 10:00 Uhr
Pflege der Schachtelhalmbestände im Grumbachtal.
Treffpunkt: Ehem. Altes Wasserwerk, Grumbachtalweg
147 a, Dauer: ca. 3 Stunden. Kurzfristig witterungsbedingte
Änderungen setzen wir auf unsere Startseite. Rufen Sie uns an, wenn Sie helfen
möchten oder kommen Sie einfach dazu. Feste Handschuhe sind wichtig, kleine oder große Harke wäre hilfreich.

Was wir da machen und warum das so wichtig ist, lest Ihr unter "Aktionen und Projekte"