Es ist immer was zu tun, fragen Sie uns.

Ob Schachtelhalmpflege oder Nisthilfenbau, Mitarbeit im Turmfalkenschutz, im Amphibienschutz oder bei Führungen, zum Beispiel mit Schulklassen, Ihre/Eure Mitarbeit wäre prima! Aktuelle Einsätze und Aktivitäten erfahren Sie hier und bei einer unserer öffentlichen Sitzungen.

NABU Saarbrücken macht picobello

Am 13.3.15 haben sich Mitglieder des NABU Saarbrücken an der „picobello“-Müllsammelaktion der Stadt beteiligt.

In einem Auenwaldstück an der Mündung des Saarbachs in die Saar konnten 30 Säcke mit Müll und einige Kubikmeter Sperrmüll, die großflächig im Wald verteilt lagen, zusammengetragen werden.

Bis auf die Tatsache, dass hier der Riesenbärenklau – vermutlich durch illegales Abladen von Gartengrünschnitt - in einem Teilbereich vorhanden ist, hat das Wäldchen jetzt wieder seinen ursprünglichen Charakter als Auenlandschaft zurückbekommen. Und so waren wir uns am Schluss einig, dass es zwar anstrengend ist, den Müll von anderen aufzusammeln, dass es aber doch Spaß macht und sich auch - hoffentlich langfristig - lohnt, der Natur wieder ihre ursprüngliche Schönheit zurückzugeben.

Gabi Stein, NABU Saarbrücken

NABU Saarbrücken macht picobello

...wie nachhaltig wird diese Aktion sein?

Schachtelhalmpflege

Der nächste Pflegeeinsatz im Riesenschachtelhalm wird auf der Startseite angekündigt. Falls sich etwas an dem Termin ändern sollte, geben wir das rechtzeitig bekannt.

Treffpunkt ist das Alte Wasserwerk im Grumbachtal. Die Pflegemaßnahmen dauern etwa drei Stunden, je mehr mithelfen umso kürzer.

Was wir da machen und warum das so wichtig ist, lest Ihr unter "Aktionen und Projekte"